zurück

Was passiert in den Action Zones?

Die 6 Action Zones versprechen dir eine Extra-Herausforderung, Abwechslung und Gaudi. Diese Hindernisse fordern dein Gleichgewicht, deine Geschicklichkeit, Orientierung und Schnellkraft heraus. Nein, bei uns bekommst du keinerlei Stromschläge, musst auch nicht in eiskaltem Wasser baden oder durch Stacheldraht kämpfen. Die Action Zones stellen eine Abwechslung dar, sollen auch andere Muskelgruppen sowie Synapsen ansprechen und dir und deinem Team ein Hochgenuss an Freude bereiten.

Hier findest du die 6 Action Zones genauer erklärt.

Hinweis: Da du bei der 10 km Distanz zweimal dieselbe 5 km Strecke läufst, überquerst du auch zweimal dieselben Action Zones. So kannst du bei den ersten 5 km Erfahrungen sammeln. Und bei der zweiten 5 km Runde kannst du direkt diese Erfahrungen einsetzen, um mit neuer Taktik die Hindernisse flinker zu überwinden – oder deine Taktik scheitert und du brauchst doch mehr Zeit und Kraft. Finde es heraus und stelle dich dieser einmaligen Herausforderung!